Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Bayerischer Schwimmverband
Bayerischer Schwimmverband
Deutscher Schwimmberband
Deutscher Schwimmberband


Trainingsbeginn im September

Ab Montag, 7. September 2020 werden wir – sofern es die Auflagen und die Behörden zulassen – zu den gewohnten Zeiten wieder im Limare trainieren.

 

Die Anfängergruppe und die Aufbaugruppen sowie Neueinsteiger (Voraussetzung ist eine Bahn sicher schwimmen zu können treffen sich ab 16.15 Uhr vor dem LIMARE, damit die Anwesenheit bzw. die Daten notiert werden.

 

Für das erste Schwimmtraining wird eine Badehose oder einen Badeanzug (keine Badeshort oder Bikini), eine Schwimmbrille (keine Taucherbrille) und eine Bademütze (aus Silikon) benötigt. Natürlich dürfen das Handtuch evtl. Badeschlappen und Duschbad nicht fehlen.

 

Falls es zu Trainingsbeginn noch coronabedingte Einschränkungen gibt, werden diese hier auf der Homepage vorab veröffentlicht.

 

 


18. Lindauer Seequerung muss leider abgesagt werden

Wegen der Unsicherheit bei der Planung – können überhaupt Schwimmwettkämpfe im Juli stattfinden und in welcher Weise wird das sein – haben wir uns dazu entschlossen, die 18. Lindauer Seedurchquerung abzusagen.

2,3km durch den Bodensee können je nach Witterung sehr hart sein und selbst wenn man bis zu dem Termin wieder Veranstaltungen ausrichten könnte, hatten viele Teilnehmer keine optimale Vorbereitung, so dass auch die Gesundheit der Teilnehmer eventuell gefährdet wäre.

Für 2021 ist der 23.7. als Termin avisiert und wir hoffen, Euch dann zahlreich, gesund und fit am Start begrüßen zu dürfen, den dann erstmals vor der Kulisse der neuen Therme stattfinden wird.

 

 

Euer Team des TSV 1850 Lindau